JUNGBAUERNBALL mit FEUERWEHRDISCO

Am Abend des Ostersonntag hielt die LJB Pfons ihren schon traditionellen Junbauernball im Gemeindezentrum im Pfons ab. Dabei wurde sie von der Feuerwehr mit einer Disco unterstützt und viele stimmungsvolle BesucherInnen nahmen die Einladung an und feierten gemeinsam mit allen Helfern ein fröhliches Fest.

Auch schweres Gerät stand im Einsatz
Viele Hände waren für die Festvorbereitung erforderlich

Unsere Teams welche für den Verkerhs- und Ordnungsdinest sowie die BSW sorgten, das Barteam und die Jungs beim Eintritt

In der Feuerwehrdisco herrschte bei den Besuchern und auch beim Team sehr gute Laune
Nach einer langen Festnacht waren wir alle zielich erschöpft und Luggi ließ sich sogar zu einem Nickerchen hinreisen. Allen Helfern auf diesem Weg nochmals ein herzlicher Dank für die ausgezeichnete Mitarbeit.

Floriani Feier mit Ehrungen am 07.05.2016

Heuer wurde, aufgrund des Muttertags, die Florianifeier der FF-Pfons am Samstag den 07.05.2016 durchgeführt. Um 18:20 marschierten knapp 70 Mann der FF-Pfons nach Matrei um gemeinsam mit den Nachbarfeuerwehren von Matrei, Mühlbachl und Aussernavis und der Musikkapelle Matrei-Mühlbachl-Pfons die Heilige Messe zu feiern.
Nach dem Kirchegang gingen wir wieder nach Pfons und marschierten dann gemeinsam mit der Musikkapelle zum Gemeindezentrum ein.
Als Ehrengäste konnte unser Kommandant Bezirksfeuerwehr Inspektor Michael NEUNER,
Bürgermeister Alexander WOERTZ und Mitglieder des Gemeinderates begrüßen.
Bei der Florianifeier konnten fünf Kameraden unserer Feuerwehr die GOLDENE VERDIENSTMEDAILE für 50 Jahre Feuerwehrdienst durch OBR Michael NEUNER in Empfang nehmen.
Unser Kommandant a.D., OBI Peter MAIR und unser Altbürgermeister, Ökonomierat Argen WOERTZ wurden führ ihren jahrzentelangen Einsatz in der Feuerwehr Pfons mit der höchsten Ehrung, die eine Ortsfeuerwehr vergeben kann, der Ehrenmitgliedschaft, ausgezeichnet.

Für 50 Dienstjahre im Feuerwehrwesen wurden folgende Kameraden geehrt:

  • HFM Raimund SCHEITER
  • HFM Karl WEISS
  • HFM Bartl NEUNHÄUSERER



  • HFM Josef KNOFLACH



  • HFM Karl KNOFLACH

Hannes ELLER, Bürgermeister Alexander WOERTZ, Josef KNOFLACH, Karl WEISS, Bartl NEUNHÄUSERER, Raimund SCHEITER, Toni PLANK, Karl KNOFLACH, Michael NEUNER

Die Ehrenmitgliedschaft in der FF-Pfons wurde nach dem einstimmigen Ausschussbeschluß vom 20.04.2106 an Altbürgermeister ÖR Argen WOERTZ und Kommandant a.D. OBI Peter MAIR verliehen.

Michael NEUNER, Hannes ELLER, Peter MAIR mit seiner Rosi, Maria und Argen WOERTZ, Alexander WOERTZ und Toni PLANK
 Ausschuss der FF-Pfons mit den Ehrenmitgliedern
OBI Toni PLANK
OBR Michael NEUNER
Bürgermeister Alexander WOERTZ
Altbürgermeister Argen WOERTZ
Essen
Die Feuerwehr Pfons gratuliert allen Jubilaren nochmals herzlich und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute, Gesundheit und Glück!

Jungbauernball Pfons mit Disco in der Feuerwehrhalle am 27.03.2016

Am Ostersonntag, den 27.03.2016 war es wieder soweit,
die Jungbauern Pfons haben wie jedes Jahr ihren Ball im Gemeindezentrum
Pfons veranstaltet.
Die Freiwillige Feuerwehr Pfons hat die Jungbauern
wieder unterstützt indem die Feuerwehrhalle als Disco bereitgestellt und
betreut wurde.
Weiters wurde der Ordnungs- und Verkehrsdienst mit Brandsicherheitswache von der FF-Pfons abgewickelt.

 
Zusammenräumen nach dem Ball in den frühen Morgenstunden:
  

Jahreshauptversammlung 2015

Jahreshauptversammlung der FF-Pfons am 19.03.2016 im Gemeindezentrum Pfons

Am Samstag, den 19.03.2016 hielt die Freiwillige Feuerwehr Pfons die Jahreshauptversammlung im Gemeindezentrum Pfons ab.

Zuerst erfolgte das gemeinsame Essen und anschließend wurde mit der Jahreshauptversammlung begonnen.

Als Ehrengäste konnten Bürgermeister Alexander WOERTZ, Altbürgermeister Argen WOERTZ, BV Alfred HARB, AK Thomas TRIENDL, AK a.D. Franz REINISCH, Kommandant a.D. Peter MAIR, ChefInsp der PI Wipptal Burkhard KREUTZ und Leiter der Bergretunngsstelle Matrei am Brenner Robert HÖRTNAGL begrüßt werden.


Der
Jahresbericht für das Jahr 2015 wurde vom Kommandanten, Schriftführer; Kassier und den jeweiligen Saerarbeitet und mit Hilfe einer Powerpoint Präsentation der
Vollversammlung und den Ehrengästen vorgetragen.

Insgesamt wurden im abgelaufenen Jahr 21 Einsätze (10 Verkehrsdienste, 10 Technische Einsätze und 1 Brandeinsatz) abgewickelt.

Weiters
nahmen Mitgleider unserer Feuerwehr bei zahlreichen Bewerben (ASLA-Gold, Abschnitts-Nassbewerb, Bezirks-Nassbewerb, Übungstag des Abschnitts Wipptal, Erhatec), Übungen und Lehrgängen an der
Landesfeuerwehrschule teil.

Es wurde aber auch ein
Rückblick der Veranstaltungen (Jahreshauptversammlung 2014, Osterball, Familiengrillen, Interschutz 2015 in Hannover), Ehrungen (Pro Merito in Gold sowie die Verdienstmedaille des Landes Tirol für OBI Toni PLANK) und Anschaffungen des letzten Jahres gegeben.

Im Jahr 2015 konnte lt. FDIS Aufzeichnung eine Gesamtleistung von 121 Tätigkeiten mit 823 Mann und 3262 Stunden präsentiert werden.

Die Sachgebietsleiter BM Gerhard PEER (Sachgebiet Ausbildung), OLM Florian PLANK (Sachgebiet Atemschutz), BI Hannes ELLER (Sachgebiet Kraftfahrer und Maschinisten), sowie OBM Markus REICHENPFADER (Sachgebiet Flugdienst IBK-Land) gaben jeweils einen Einblick über die Schwerpunkte des letzten Jahres.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden folgende Kameraden befördert:

OFM:
Daniel MAIR
HFM:
Armin KERSCHBAUMER
Stefan KIENAST
Andreas PLANK
Christian TROGER

 v.l Daniel MAIR, Armin KERSCHBAUMER, BV Alfred HARB, Stefan KIENAST, ABI Thomas TRIENDL, Andreas PLANK, Toni PLANK, Christian TROGER, BGM Alexander WOERTZ und Hannes ELLER

  LM:
Georg PEER
OLM:
Florian PLANK
Philipp PLANK
v.l BV Alfred HARB, Georg PEER, ABI Thomas TRIENDL, Philipp PLANK, Florian PLANK, Toni PLANK, Bürgermeister Alexander WOERTZ, Hannes ELLER
Wir gratulieren allen Beförderten noch einmal auf diesem Wege.
Bürgermeister Alexander WOERTZ
BV Alfred HARB
 ABI Thomas TRIENDL
Chefinspektor der PI Wipptal Burkhard KREUTZ
Leiter der Bergrettungs-Ortsstelle Matrei Robert HÖRTNAGL
Altbürgermeister Argen WOERTZ
Weiters möchten wir uns noch bei den Kellnerinnen Steffi, Steffi und Verena bedanken:

Jahreshauptversammlung 2014

Jahreshauptversammlung der FF-Pfons am 18.02.2015 im Gemeindezentrum Pfons

Am Samstag, den 28.02.2015 hielt die Freiwillige Feuerwehr Pfons die Jahreshauptversammlung im Gemeindezentrum Pfons ab.

Zuerst erfolgte das gemeinsame Essen und anschließend wurde mit der Jahreshauptversammlung begonnen.

Der Jahresbericht für das Jahr 2014 wurde vom Kommandanten, Schriftführer und Kassier erarbeitet und mit Hilfe einer Powerpoint Präsentation der Vollversammlung und den Ehrengästen vorgetragen.

Insgesamt wurden im abgelaufenen Jahr 12 Einsätze (6 Verkehrsdienste, 5 Technische Einsätze und 1 Brandeinsatz) abgewickelt.

Weiters nahmen Mitgleider unserer Feuerwehr bei zahlreichen Bewerben (ASLA, FLA-Gold, FLA-Silber), Übungen und Lehrgängen an der Landesfeuerwehrschule teil.

Es wurde aber auch ein Rückblick der Veranstaltungen (Osterball, 90 Jahrfeier mit Fahnenweihe, Familiengrillen) des letzten Jahres gegeben.

Als besonderes Highlight wurde das erste Mal in der Geschichte der FF-Pfons eine Angelobung der jungen Feuerwehrkameraden abgehalten.

Folgende Kammeraden wurden befördert:

 OV:
Manuel AUER
FM:
David KIRCHMAIR
Fabian MAIR
Folgende Ehrungen konnten durchgeführt werden:

25-Jahre:
Norbert HILBER
Peter KIRCHMAIR
Alfred LENER
Hans MAIR
Franz PEER
Gerhard PEER
Robert PEER
Thomas TRAXL
Gerhard WEISS
Johann WEISS
Raimund WEISS
40 Jahre:
Josef MAIR
50
Jahre:
Albert AUER

Weiters konnte BM Gerhard PEER ein Geschenk zum FLA-Gold überreicht werden.

Als Ehrengäste konnten Bürgermeister Argen WOERTZ, BR Lorenz NEUNER, ABI Thomas TRIENDL, ABI a.D Franz REINISCH, OBI a.D Peter MAIR und der Postenkommandant der neuen PI Wipptal in Steinach Burkhard Kreutz begrüßt werden.

Das Ehrenmitglied Sepp KIRCHMAIR hat sich für die Veranstaltung entschuldigt.

OV Manuel AUER
Kassaprüfer Raimund TROGER
 OBI Toni PLANK
Bürgermeister Argen WOERTZ
BR Lorenz Neuner
ABI Thomas TRIENDL
 Postenkommandant Burkhard Kreutz

90-Jahrfeier der FF-Pfons mit Fahnensegnung

Am Samstag, den 18.10.2014 fand im Gemeindezentrum Pfons die 90-Jahrfeier der FF-Pfons statt.
Der Festakt wurde mit dem Einmarsch der Feuerwehren des Abschnitts Wipptal und unserer Nachbarfeuerwehr aus Ellbögen gemeinsam mit der Musikkappelle Matrei-Mühlbachl-Pfons begonnen. Anschließend wurde die Heillige Messe durch Dekan Augustin Ortner mit der feierlichen Fahnensegnung gefeiert.
Die Fahne wurde nach 40 Dienstjahren mit Hilfe von freiwilligen Spenden komplett restauriert und gereinigt.
Bei der anschließenden 90-Jahrfeier wurde den zahlreichen Gästen die Entstehungsgeschichte unserer Feuerwehr näher gebracht.

Beim Festakt konnten zahlreiche Ehrengäste begrüßt werden:
LBD Ing. Peter HÖLZL
OBR Reinhard KIRCHER
BR Lorenz NEUNER
ABI Thomas TRIENDL
BFK a.D Erich HOFER
ABI a.D Franz REINISCH
Alt-Kommandant der FF-Pfons OBI Peter MAIR
Gotln der FF-Pfons
Bürgermeister Argen WOERTZ
Bürgermeister von Navis Hubert PIXNER

Im Rahmen der Feierlichkeiten konnten auch einige Ehrungen durchgeführt werden:

Für die 40-jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen wurden geehrt:
Franz KNOFLACH
Alois MAIR
Josef MAIR
Reimund TROGER

Für die 60-jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen wurde geehrt:
Josef Lener

Das Verdienstzeichen des Bezirksfeuerwehrverbandes in Bronze konnte folgenden Kammeraden überreicht werden:
OBM Wolfgang ZIMMERMANN
OBM Markus Reichenpfader

Das Verdienstzeichen des Landesfeuerwehrverbandes in Bronze wurde überreicht an:
BI Hannes ELLER

Das Verdienstzeichen des Österreichischen Feuerwehrverbandes der Stufe 3 wurde überreicht an:
OBI Toni PLANK

Als Überraschung konnte ein zufällig entdecktes Foto aus dem Jahre 1900 an die FF-Matrei übergeben werden

Übergabe des gemalenen Bildes der Orginal Fahne an die Gemeinde Pfons:

Bilder:

Pumpenwaagen aus dem Jahr 1936
Aktueller Fuhrpark: TLFA, LFBA, MTFA

Einmarsch der Feuerwehr

LBD Ing. Peter HÖLZL
  
OBR Reinhard KIRCHER
Bürgermeister Argen WOERTZ